Samstag, 21. November 2015

Küchle

Hello Kitty
Hallo meine Lieben,
Ich liebe Backen bei unseren letzten Einkauf im real- bin ich auf folgende Artikel von Küchle gestoßen:
* Hello Kitty Muffin Backmischung Himbeere
* Hello Kitty Dose mit Keks Backmischung und ausstech Förmchen
* Hello Kitty Esspapier ( Erdbeer und Tutti Frutti Geschmack)
* Hello Kitty Zungen Tattoos aus Esspapier ( Erdbeer und Tutti Frutti Geschmack)
* Esspapier von Küchle in 4 verschiedenen Geschmacksrichtungen ( Tutti-Frutti, Erdbeer, Grüner Apfe und Orangen Geschmack.
______________________________
Hello Kitty Backmischung Himbeer Muffins:
Inhalt:
270 g Backmischung für Muffins ( Rührteig für 12 Muffins)
75 g rosa Zuckerglasuermischung
1 Blatt Dekor-Oblaten- 12 Muffin Förmchen
Gesamtinhalt: 345 g
Noch hinzufügen:110 ml ( 100g ) Speiseöl, 4 EL ( 40g) Wasser und 2 Eier ( Grüße M)

Zubereitung:
1. Vorbereitung und Muffinteig Zubereitung:
Die 12 Muffin-Förmchen auf ein Backblech stellen. Den Backofen vorheizen Ober/Unterhitze: etwa 180 Grad, Umluft auf etwa 160 Grad.Die Backmischung in eine Rührschüssel geben, Öl,Wasser und 2 Eier hinzufügen. Alles mit einem Schneebesen oder Handrührgerät nur kurz zu einem glatten Teig verrühren.
2 Teig einfüllen und Backen:
Teig mithilfe von 2 Esslöffeln gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Auf mittlere Schiene ca 20-25 Minuten backen.
Nach dem Backen die Muffins auch einem Kuchenrost auskühlen lassen.
3. Muffins verzieren:
Die rosa Zuckerglasurmischung in eine kleine Schüssel geben,mit einem Esslöffel ganz vorsichtig nach und nach nur so viel warmes Wasser unterrühren, dass ein dickflüssiger Guss entsteht. Die Glasur mit einem Teelöffel gleichmäßig auf die Muffins verteilen. Hello Kitty-Figuren vorsichtig herausdrücken , mit dem Messer oben einen kleinen Schlitz in den Muffin schneiden und die Oblaten-Figur hineinstecken.
Und fertig sind die Leckeren Hello Kitty Himbeer Muffins ideal für einen Kindergeburtstag oder auch einfach mal für zwischen drinnen. Die muss man einfach mal probiert haben.
______________________________
Hello Kitty Backmischung für rosa Butterkekse: ( 45-50 Stück):
Inhalt:
* 350 g Backmischung
* 120 g Zuckerglassurmischung
* 2 Blatt Dekor Obladen
* 2 Ausstechförmchen
Gesamtinhalt: 470 g
Hierbei handelt es sich auch um eine fertige Backmischung.
Noch hinzufügen: 150 g Butter,1 Ei, etwa 3 EL heißes Wasser.
Zubereitung:
Der erste Vorgang ist der selbe wie bei den Muffins nur das man für den Teig Knethaken benutzt.
Anschließend rollt man den Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche aus etwa einen halben cm dünn.
Nun kann man entweder Hello Kitty Herzen oder den Hello Kitty Köpfe ausstechen.
Danach Backblech auf mittlere schiene stellen und bei Unterhitze etwa 180 Grad und bei Umluft ca 160 Grad 8-10 Minuten Backen lassen. Anschließend Kekse auskühlen lassen und mit Rosa Guss und den Deko-Obladen nach belieben dekorieren.
Danach kann man die Kekse in die tolle Hello Kitty Dose legen damit Sie schön frisch bleiben.
______________________________
Hello Kitty Zungen Tattoos ( Erdbeer und Tutti Frutti Geschmack):
Anwendung:
* Zunge rausstrecken
* Tattoo auflegen
* kurz andrücken
* wegnehmen ,fertig...
oder noch auf den Arm drücken :D
______________________________
Unser Fazit:
* Leckere Produkte
* super einfach
* schnell
* ideal für Kindergeburtstage
* Preis-Leistungs-Verhältnis super toll
* Schmecken Lecker
* Großer Spaß für Groß und Klein
______________________________
Schaut doch bei euch auch mal in den Läden nach den tollen Küchle Produkten oder schaut bei Küchle im Internet vorbei.


Hier die fertigen Hello Kitty Muffins:

Hello Kitty muffins
Viel Spaß beim Backen <3

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen